L 1 

Wenn Bryston ein neues Gerät auf den Markt bringt, ist das Ergebnis sorgfältiger Entwicklung und präziser Fertigung. Nicht umsonst gibt Bryston aus Kanada auf seine HiFi-Komponenten, die sehr oft auch im harten Studiobetrieb eingesetzt werden, 20 Jahre Garantie.

Der neue Stereovorverstärker sieht auf den ersten Blick ziemlich normal aus. Im gewohnt massiven und eleganten Gehäuse versteckt sich allerdings eine sehr flexibel konfigurierbare Steuerzentrale für eine hochwertige HiFi-Anlage.

Ausgestattet mit Cinch und XLR Ein- und Ausgängen in ausreichender Anzahl findet der Bryston BP 17 cubed Kontakt zu den Peripheriegeräten wie analogen Quellen und Endstufen und Aktivlautsprechern.

Über die standardmäßig vorhandene Tapeschleife lassen sich entweder Aufnahmegeräte oder aber Prozessoren einschleifen.

Bei Bedarf können Sie auch eine exzellente Phonovorstufe für MM Tonabnehmer oder eine moderne DAC-Platine für hochauflösende Digitalformate nachrüsten.

Im Hörtest machen sich dann die konstruktiven Verbesserung gegenüber dem Vorgänger schnell bemerkbar. Die neu entwickelte patentierte Signalführung für unverfälschte Musikwiedergabe gemeinsam mit der weiter verbesserten Filterung im Netzteil sorgen für einen bisher nicht gekannten Musikgenuss.

Ab sofort können Sie diesen Ausnahmevorverstärker bei uns im Studio oder bei Ihnen daheim ausgiebig auf Herz und Nieren testen.

Ihre Ohren werden Augen machen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com